. .
 
 

RFID-Mittelstandsaward 2011 - Marketing à la carte

Den Weg unserer Partner in neue Märkte zu begleiten ist eine unserer Stärken. Am Beispiel unserer RFID-Partner wurde dies anlässlich der Verleihung des RFID-Mittelstandsaward in Stuttgart wieder einmal deutlich.

Im Rahmen des Markteintritts von Neosid im Bereich RFID entwickelte Industria ein umfassendes Strategiepapier, welches zahlreiche und maßgeschneiderte Marketingmaßnahmen beinhaltete. Die Anmeldung zu Wettbewerben war nur eine davon, die aber in der Lage ist, den Bekanntheitsgrad unserer Partner nachhaltig zu erhöhen.

Begleitet wurde die Veranstaltung durch einen Industria-Infostand, auf welchem wir über die Produktneuheiten all unserer Partner informierten.

Industria identifizierte den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten RFID-Mittelstandsaward als geeigneten und renommierten Wettbewerb.

Dieser Impuls von Industria wurde von Neosid und KTS aufgenommen. Einzeln zu dem Wettbewerb angemeldet, wurde ein aus mehreren Komponenten dieser Hersteller bestehendes Gesamtsystem prämiert, das unter anderem ein RFID-Signal-Verlängerungskabel beinhaltet. Den Preis nahm stellvertretend das Unternehmen TKM als Hersteller für dieses Gesamtsystem und dessen Endkunde Deutsche Bahn entgegen.

Einen ausführlichen Bericht zum System aus dem Hause TKM finden Sie auf unserer Referenzseite.

 
 

Impressum16.07.2018