. .
 
 

Neosid bringt einzigartigen Miniaturtransponder auf den Markt

NeoTAG

Die miniaturisierten NeoTAG® RFID-HF-Transponder sind erstaunlich klein und haben eine bemerkenswerte Lesereichweite – sogar in Metallumgebungen.

Ein ausgeklügelter Ferritkern optimiert das Auslesen aus einer metallischen Umgebung. Damit eignen sich die kompakten NeoTAG®-Transponder für viele Aufgaben, bei denen besonders kleine Transponder mit hoher Lesereichweite gefragt sind.

Der Frequenzbereich der Winzlinge liegt bei 13,56 MHz. Lieferbar sind Read/write-Ausführungen auf Basis des NXP-SLIx Chip mit einem Speicher von 869 Bit. Und das Besondere: Diese Leistung ist auf einer Größe von gerade mal 2,6 × 2,4 mm untergebracht. Selbstverständlich lassen sich die Spezifikationen und die Bauform auch individuell nach Kundenwunsch anpassen.
Die NeoTAG® HF-Transponder entsprechen dem Standard nach ISO/IEC 15693.

 
 

Impressum19.09.2018