. .
 
 

NFC-Transponder für In-Metal mit dem Smartphone lesbar – Industrie 4.0 und Internet of Things werden greifbar

NeoTAG® Plug Inlay - NFC Metalltransponder

Stuttgart – Voll im Metall versenkt und trotzdem mit dem Smartphone lesbar – ohne Zusatzgeräte. Was vor kurzer Zeit noch Zukunftsmusik war, ist nun mit dem NeoTAG® möglich.

Industrie 4.0 alive: Die RFID- / NFC-Entwicklungsabteilung von Neosid konnte anhand gängiger NFC-Smartphones und mittels der bewährten Miniaturtransponder NeoTAG® eine sofort verfügbare Innovation realisieren.

Basis ist der bereits in zahlreichen Applikationen eingesetzte, zuverlässig auch in rauen Umgebungen arbeitende NeoTAG®. Die exakt abgestimmten Transponder von Neosid können bis zu 275°C (15min) eingesetzt werden. Der im Metall geschützte Transponder ist jederzeit mit einem Smartphone lesbar – Aufdrucke von z.B. Bedienungsanleitungen oder QR-Codes können die Lebensdauer eines NFC-In-Metall-Tags meist nicht erreichen.

Unempfindlich auch gegen mechanische Einwirkungen, bürgt in diesem Falle der NeoTAG® “Made in Germany” wieder einmal für Originalität und Robustheit. Die vollautomatische Fertigung der Transponder ermöglicht eine gleichbleibend hohe Qualität. Jeder Transponder ist schon bei Auslieferung mit einer weltweit einmalig vergebenen UID – Nummer (User Identifier) versehen und hat genügend Speicherplatz, um zu verknüpfende Daten zu hinterlegen. So kann Neosid zu jedem einzelnen Transponder eine Historie zum Lebenslauf erstellen.

Darüberhinaus können auch Verbindungen zu Inhalten im Internet hinterlegt werden – Schlagwort IoT (Internet of Things). Mit dem auf der weltweit frei verfügbaren Frequenz 13,56 MHz arbeitenden NFC-Transponder wird das Internet der Dinge greifbar: Zusatzservices sind sowohl für das B2B als auch für das B2C Geschäft auf komfortable Weise möglich. Ob Bedienungsanleitung, Zusatzinformationen zum Produkt oder ein Link zur Homepage oder Facebook – mit diesem einfachen Kommunikationskanal ist es Unternehmen (in Teilen zum ersten Mal!) möglich, direkt in Kontakt zum Endkunden zu treten. Nicht selten kennen Hersteller nur einen geringen Prozentsatz Ihrer Kundschaft – besonders dann, wenn die Kundenzahl sehr hoch ist. Dies ist nun auf einfache und kostengünstige Weise ohne hohen Marketingaufwand zu realisieren!

Für eine Beratung zur geeigneten Umsetzung Ihrer Projekte steht das Industria- und Neosid-Team gemeinsam gerne zur Verfügung.

Direkt zur Übersicht der Transponder

Direkt zur Homepage von Neosid

 
 

Impressum19.09.2018